MARKEN

INDUSTRY NINE – Die neue Phase von Industry Nine

Die einzige Konstante ist die Veränderung. Wie jeder Fortschritt wird auch der Wandel von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst – Entschlossenheit, Anpassung, Überlebensinstinkte und Tausende von Versuchs- und Irrtumssätzen. Jede Fahrt, jeder Trail und jede Stunde im Sattel ist in die DNA von Hydra und 101 integriert. Hydra wurde mit blitzschnellen 690 POE entwickelt, was 0,52 ° zwischen den Einsätzen ergibt, die dem Fahrer eine bisher unerreichte Reaktionsfähigkeit bieten. Dieses nahezu augenblickliche Eingreifen ermöglicht es dem Bike, die technischsten Anstiege zu meistern, und aus jeder Kurve zu rasen.

Selbstbewusst und in der Lage, die Whistler A-Line zu erobern, aber budgetschonend, um für eine Saison voller Fahrten auf der Bucket-List zu sparen, bleibt die 101-Nabe unserem Leistungserbe hier bei Industry Nine treu. Mit einem zweistufigen Klinkenantriebsmechanismus, der 90 POE und 4° Eingriff über einen Sechs-Klinken-Treiber und einen 45-Zahn-Treiber erreicht, verfolgt 101 einen geradlinigen Ansatz, um Fahrer in Industry Nine willkommen zu heißen. Willkommen in der neuen Phase von Industry Nine. Evolve. Innovate. Ride. Repeat.

logo

Anfangs war Title keine Marke; es war nur eine kleine idee. Brett Rheeder brauchte Komponenten, die dem Missbrauch des Freeridens auf höchstem Niveau handeln könnten. Da er von den verfügbaren Optionen nicht begeistert war, beschloss er, die Teile selbst zu entwerfen. Die Idee entwickelte sich von der Herstellung eines Lenkers mit cleanem Styling zu Skizzen und Prototypen von Vorbauten, Sätteln, Sattelstützen und schließlich Laufrädern.
 
Er wusste, dass er ohne die Erfahrung und das Wissen anderer Fahrer keine Marke wie diese aufbauen konnte. Um Title wirklich zu machen, war der Input anderer Leute erforderlich, die die Grenzen dessen, was auf Fahrrädern möglich ist, verschieben.

Jetzt, über zwei Jahre später, startet die Marke mit Produkten, die sie entwickelt, getestet und bei den größten Mountainbike-Wettbewerben der Welt getestet hat. Von Rampage bis Crankworx sind sie an die Spitze geklettert. Unzählige Feedbackrunden von ihrem Team und Prototyping mit den Fabriken haben Title verfeinert, und jetzt sind sie bereit, ihre Arbeit zu teilen. Es war ein langer Weg bis zu diesem Punkt, aber kurz in Bezug auf das Ziel, das sie planen.

logo

Eine kleine südafrikanische Fahrradfirma, die Fahrräder herstellt, die wir selbst fahren möchten. Gegründet von Patrick Morewood, dem Gründer von Morewood Bikes – einer weltbekannten Gravity-Bike-Marke der frühen 2000er Jahre, zog Pat 2010 von Morewood nach, um PYGA INDUSTRIES zu gründen. Pyga wurde mit dem Ziel geschaffen, einfache, clean geschnittene Bikes ohne ausgefallene Akronyme, Spielereien oder unnötige Standards zu entwerfen.

Patrick Morewood gründete Pyga im Jahr 2012 lebenslange erfahrung, mit Rennen, Design und Herstellung von Fahrrädern hat. Pyga hat sich zu einer eng verbundenen Familie gleichgesinnter Menschen entwickelt, die entschlossen sind, den Traum zu erfüllen. Weltklasse-Design, Technik und handgefertigte Qualität auf entspannte, zugängliche und erschwingliche Weise bieten PYGA an. Kurz gesagt ... sie kümmern sich!

Ihre Fahrräder sind so konzipiert, dass Sie dir besser fahren ermöglicht und auch dass du mehr fahren möchtest. Keine Spielereien nur solide innovative Technik und Design, die eine außergewöhnliche Fahrdynamik, klare Linien und eine Konstruktion bieten. Garantiert, dass Sie sich wieder in das Fahren verlieben, eine bessere Leistung erbringen.

Sie konstruieren die Bikes, die wir gerne fahren, ebenso wie unsere Kunden, Markenbotschafter und Athleten.

Pembree_Logo_BLK

PEMBREE ist ein unabhängiges Unternehmen, das dazu beiträgt, die Mountainbike-Industrie herauszufordern, eine ethische, transparente und ökologisch nachhaltige Produktionshaltung einzunehmen.

Der Planet liegt ihnen sehr am Herzen und sie nehmen ihre Auswirkungen auf die Umwelt sehr ernst. Aus diesem Grund wird die PEMBREE-Fabrik vollständig mit Sonnen- und Windkraft betrieben.

Von Grund auf im Hinblick auf Nachhaltigkeit entwickelt, ist jedes Produkt, das sie produzieren, zu 100 % CO2-ausgewogen, einschließlich auch der Lieferung. Im Einklang mit ihrem Umweltbewusstsein sind ihre Pedale auch zu 99,9 % recycelbar.

Sie sind bestrebt, innovatives Design in hochwertigen Fahrradkomponenten zu liefern; Sie können sicher sein, dass alle PEMBREE-Produkte durch ihre Partner bei TEMWA kohlenstoffbilanziert wurden. Durch das Pflanzen neuer Bäume und den Schutz alter Wälder ist alles, was sie bei PEMBREE tun, klimaneutral. Ihr Ziel ist es, in naher Zukunft CO2-negativ zu sein.

CHROMAG BIKES – Whistler’s Finest

Chromag mag es, selbst Sachen zu designen. So begannen sie, indem sie die Rahmen und Teile herstellten, die sie immer wollten. Es beginnt mit dem eigenen persönlichen Gebrauch und erstreckt sich auf die Community in einer der besten Testumgebungen der Welt, in den robusten Coast Mountains von British Columbia, Kanada. Während sie wachsen, entwickeln und verfeinern sie ihre Designs und erweitern das Produktangebot.

Sie sind eine leidenschaftliche Gruppe von Mountainbikern, die sich für einen Lebensstil entschieden haben, der sich auf das Mountainbiken konzentriert. Sie legen Wert auf Qualitätsprodukte, die zu ihrem Fahrstil passen, sind kreativ in ihrem Stil und ihrer Sportart und engagieren sich für einen außergewöhnlichen Kundenservice.

RideWrap is a rider owned organization. Sie haben ihr Team auf einer gemeinsamen Leidenschaft für den Sport und die von ihnen hergestellten Produkte aufgebaut. Sie haben sich die Zeit genommen, präzise konstruierte Produkte zu entwickeln und sich die Hände und Fahrräder schmutzig zu machen, um Tag für Tag den besten Schutz für Ihre Fahrt und das beste Kundenerlebnis zu gewährleisten. Ihr Versprechen ist, dass jedes einzelne Schutzprodukt Ihr Fahrrad mit herausragender Haltbarkeit, Leistung, Aussehen und Gesamtqualität schützt.

Fahrer aus der ganzen Welt tauschen ihren hart verdienten Geld gegen hochwertige Fahrräder. Sie wollen hart fahren und wollen, dass ihre Produkte funktionieren.

Es gibt zwei Arten von Biker. Man bekommt jedes Jahr eine neue Fahrt und tauscht sie dann für die neueste und beste aus. Der andere findet sein perfektes Ross und möchte es über Jahre hinweg in perfektem Zustand halten.

In jedem Fall möchten Fahrer, dass ihr Fahrrad frisch aussieht und es so auch bleibt. Hier kommt RIDEWRAP ins Spiel. Entworfen, konstruiert und getestet in Whistler, B.C.

Dumonde Tech produziert seit Anfang der 90er Jahre Motorsport-Rennöle. Unsere Prämisse war immer „outside of the box“ (kein Klischee!) bei der Entwicklung neuer Schmierstoffe und Öle.

Dumonde Tech ist nicht nur ein anderes Öl- oder Schmiermittelunternehmen. In Zusammenarbeit mit speziellen Additivfirmen, Top-Teams und Rennfahrern hat sich unsere Sorgfalt bei der Entwicklung der allerbesten Produkte immer wieder bei Rennen weltweit bewiesen. Getestet und bewährt!

Die mikroresistenten Komplexverbindungen (MRCC) von Dumonde werden nach 10 Jahren weiterentwickelt. Die MRCC-Technologie wurde ursprünglich für ihre Motorsportöle entwickelt und erzeugt eine leichtere Viskosität bei gleichzeitig hohem Schutz, reduziert die Reibung und erhöht die Haftung, wodurch eine viel höhere Filmfestigkeit als bei herkömmlichen Technologien entsteht. Dumonde Tech-Öle migrieren zur vollständigen Benetzung der Oberflächen. Ihre Formulierung ist eine langlebige Beschichtung auf allen Oberflächen. Baut sich nicht auf. Wird nicht klebrig.

Pro X hat einen VOC-Gehalt von <3 %, was bedeutet, dass der Versand auf dem Luftweg in die ganze Welt akzeptabel ist.

Die Standard-Linie von Dumonde wurde als das beste Schmiermittel auf dem Markt bezeichnet. Pro X erfüllt oder übertrifft die Leistung ihres Standards und gibt ihnen zwei der leistungsstärksten Produkte in der Fahrradwelt.

Nicht alle Carbonfelgen werden gleich hergestellt. We Are One bringt als erster Hersteller Transparenz in den Prozess und die Produkte. Ihre unübertroffene Qualität und Präzisionstoleranzen ermöglichen es ihnen, die besten Carbonfelgen auf dem Markt herzustellen. Punkt!

Die Handfertigung jeder Felge in Kamloops BC ermöglicht ihnen einen einzigartigen Layup-Prozess, der im eigenen Haus entwickelt wurde. Dies ermöglicht eine präzise Faserplatzierung, wodurch kein Faserdrift oder Brückenbildung während des Layups entsteht. Dieser Prozess stellt sicher, dass alle ihre Faserstränge die richtige Dehnung haben und die Lasten tragen, die sie sollten. Alle ihre Felgen sind perfekt aus der Form. Sie schleifen, füllen, bemalen oder behandeln keine ihrer Produkte.

Jeder Felge wird eine einzigartige Seriennummer zugewiesen, die von einem ihrer Mitarbeiter verfolgt und montiert wird. Ihr Team legt großen Wert auf Sorgfalt und Stolz und produziert nur die bestmögliche Felge.

Bei Interesse an einem Paar We Are One Felgen oder einem Laufradsatz, melde dich einfach über die Kontaktform

Wählen Sie Ihre Währung
CHF Schweizer Franken
EUR Euro
de_CH